Pressemitteilung, Frühjahr 2016

 

„Ritter der guten Biskiwurst”

 

 

Bei der Preisverleihung in Mortagne Au Perche (Frankreich), haben wir beim internationalen Blutwurstwettbewerb im März 2016 eine Gold und 2 Silbermedaillen für unsere gute Biskirchner Blutwurst erhalten.

 

Außerdem wurde Metzgermeister Joachim Hennche zum Blutwurstritter geschlagen.

Er ist jetzt Mitglied des Blutwurstorden Mortagne Au Perche conferier Goute Boudin.

Wir nennen ihn einfach „Ritter der guten Biskiwurst”!

Hessische Qualitätsprüfung 2018.

 

Metzgerei Hennche wird durch Ministerpräsident Bouffier ausgezeichnet

 

 

Die Hessische Qualitätsprüfung 2018 fand am 25.Mai einen glanzvollen Abschluss mit der Ehrung erfolgreicher Teilnehmer durch Ministerpräsident Volker Bouffier. Zusammen mit Landesinnungsmeister Eckhart Neun überreichte der Ministerpräsident die Urkunden und Pokale an 72 hessiche Innungsbetriebe und drei berufsbildende Schulen. Der Hessentag in Korbach und das Ausstellungszelt der Kreishandwerkerschaft boten dafür einen würdigen Rahmen.

 

"Sie stehen für die Qualität des hessischen Fleischerhandwerks. DIe Fleischerinnung ist ein Teil des Handwerks, wie es sein soll: regional, engagiert und mit einem Qualitätsversprechen auf höchstem Niveau", so der Ministerpräsident an die für ihre herausragenden Produkte ausgezeichneten Betriebe. Landesinnungsmeister Neun dankte Bouffier für sein Engagement für die hessichen Fleischer-Fachgeschäfte am Eröffnungstag des diesjährigen Hessenfestes. Er dankte auch den Teilnehmern, die trotz starker beruflicher Auslastung diesen Termin an einem Freitagnachmittag ermöglicht haben.

 

Die Metzgerei HENNCHE wurde für folgende Produkte ausgezeichnet:

  • - Metzgerschinken
  • - Leberpresskopf
  • - Fleischwurst
  • - Whiskey Blutwurst
  • - Bierschinken
  • - Rindswürstchen

 

Bei der Übergabe der Urkunden und der eigens für die Qualitätsprüfung gestalteten Hessenpokale zeigte Bouffier großes Interesse für die einzelnen Betriebe und ihre prämierten handwerklichen Produkte. Die Auszeichnung sei eine schöne Wertschätzung für die tägliche Arbeit der hessischen Fleischerinnen und Fleischer, so der Ministerpräsident.

Pressemitteilung, Frühjahr 2014

 

Metzgerei Hennche zeichnet sich bei Qualitätsprüfungen des Fleischerhandwerks aus

 

Die Metzgerei Hennche aus Biskirchen hat die Preisrichter bei den Qualitätsprüfungen des Fleischerhandwerks im Frühjahr 2014 durch die hervorragende Qualität ihrer Produkte aus eigener Herstellung überzeugen können. Insgesamt kann die Metzgerei Hennche 3 Auszeichnungen in Gold vorweisen. In Anerkennung besonderer Qualität in gleich mehreren Produktkategorien wurde dem Betrieb zudem die Trophäe „Meister-Stücke 2014“ verliehen.

 

Die Qualitätsprüfungen für die Produkte des Fleischerhandwerks fanden am 15. und 16. Februar 2014 statt. Am deutschlandweit ausgeschriebenen Wettbewerb nahmen auch dieses Jahr wieder knapp 300 Betriebe statt, die 1.600 Produkte aus handwerklicher Herstellung einreichten. Mehr als 150 Preisrichter prüften die Würste, Schinken, Braten und vieles mehr anhand umfangreicher Kriterien, vor allem aber anhand des Geschmacks. Die Jury setzte sich zusammen aus Vertretern des Fleischerhandwerks, der Lebensmittelüberwachung und Veterinärämter sowie „normalen“ Verbrauchern.

 

Die Urkunden, Siegerpokale und Trophäen wurden am Montag, dem 10. März 2014, durch den Landesinnungsmeister des nordrhein-westfälischen Fleischerhandwerks, Herrn Emil Müller, den Ehrenpräsidenten des Deutschen Fleischer-Verbandes, Herrn Manfred Rycken, und den Geschäftsführer des Fleischerverbands Nordrhein-Westfalen, Herrn Dirk Haerten, im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung öffentlich überreicht.

 

Die Qualität der eingereichten Produkte war nach Aussage des Fleischerverbands ausgezeichnet. Der Verband wertet dieses erfreuliche Ergebnis als eine weitere Bestätigung des hohen Qualitätsniveaus im Fleischerhandwerk und des gerechtfertigten Vertrauens der Verbraucher in „ihr“ Fleischerfachgeschäft. Ideenreichtum, handwerkliches Können und erstklassige Zutaten der Produkte haben auch bei den erfahrenen Preisrichtern wieder für Begeisterung gesorgt.

Öffnungszeiten: Montag von 7.30 Uhr – 13.30 Uhr (nachmittags geschlossen), Dienstag bis Freitag von 7.30 Uhr – 18.00 Uhr und Samstag von 7.30 bis 13.00 Uhr

 

Metzgerei & Partyservice Hennche | Schulstraße 3 | 35638 Leun-Biskirchen | Telefon (0 64 73) 41 23-0 | E-Mail: metzgerei-hennche@web.de

Impressum | Datenschutz